nakt®

Versandkostenfrei ab 25€ 

Alles andere kannst du dir abschminken.

Lieb' dich lieber selbst!

Es ist Tag der Liebenden, als dürfe man am 14. Februar nichts anderes tun… Eine Rose hier, Schokolade dort und darf’s vielleicht noch ein romantisches Get-Away sein?  

Der Valentinstag steht vor der Tür und von überall schreit es LOVE LOVE LOVE! Als ob es nur diesen einen Tag gäbe, an dem sich Paare ihre Liebe gestehen dürften. Was soll das sein, Romantik auf Knopfdruck? Alles andere als Alltag. By the way, einer toxischen Beziehung hilft dieser eine Tag Vorgeplänkel auch nicht mehr. Um ehrlich zu sein ist das meiste ja auch nur noch Kommerz und wo der Ursprung des „Feiertags“ steckt weiß keiner mehr so genau – lies gerne in unserem Blogbeitrag Valentinstag – Kommerz oder Herz? genauer nach. 

Und wieso geht's überhaupt immer nur um Paare?

Der Valentinstag – ein Graus für Singles. Wenn du dich sowieso schon ausgelaugt und unhappy fühlst, kommt ein „Feiertag“ daher, der nochmal unterstreicht, wie alleine du bist! Super für’s Selbstwertgefühl 😕 

Deutsche Alleinstehende geben den Single-Status als schwerwiegendsten Grund der Einsamkeit an.  Grade junge Menschen haben große Probleme mit der eigenen Akzeptanz, weswegen andere lieben, geschweige denn sich selbst, oft schwerfällt, dabei ist es genau diese Generation, die den Valentinstag überhaupt für wichtig hält. Nur 16% der über 50-jährigen geben an, den Tag überhaupt zu feiern oder sich darauf zu freuen. 

Die Einsamkeit bestärkt das Gefühl der Selbstliebe natürlich kaum und lässt viele oft in Unsicherheit, ob alles so läuft wie es laufen soll. Das ständige Zweifeln in solchen Situationen kann unter Umständen zu schweren Depressionen führen. 

Aber was ist Einsamkeit überhaupt?
Und wo liegt der Unterschied zum Allein sein?

Allein sein ist ein Zustand, den man wählt. Viele Menschen sind gern allein. Meist neigen introvertierte Menschen dazu, öfter mal wieder alleine zu sein um ihre „soziale Batterie“ wieder aufzuladen. Das Alleine sein ist also eine bewusste Entscheidung.

Einsamkeit hingegen ist das Gefühl, das sich langsam einschleicht, wenn man unfreiwillig alleine ist. Diese Einsamkeit tritt oft nach dem Verlust eines geliebten Menschen auf, eine Trennung kann hier auch schon ein Auslöser sein. Menschen in Partnerschaften fühlen sich weniger einsam, was allerdings nicht heißen muss, dass man sich in einer Beziehung nicht einsam fühlen darf, im Gegenteil  auch hier kann das Bedürfnis nach mehr Mitteilung und Nähe so unbefriedigt sein, dass es zu Unwohlsein führt. Genaue Ursachen für Einsamkeit lassen sich schwer bestimmen. Fakt ist, dass dauerhafte Einsamkeit nicht „nur“ Depressionen hervorruft, sondern auch körperliche Beeinträchtigungen zur Folge hat. Einsamkeit bedeutet oftmals Stress, was in schweren Fällen zu einem veränderten Blutbild oder Herz-Kreislauf-Störungen führen kann.  

Falls es dir heute noch keiner gesagt hat: Du bist wundervoll!

Trotzdem...

Wann du dich einsam fühlst oder wann du entscheidest, allein zu sein, liegt völlig in deinem Ermessen und das ist auch gut so! Jeder empfindet Einsamkeit oder das Allein sein auf andere Weise. Es gibt Auf‘s und Ab‘s, die kommen und gehen und sind wir mal ehrlich: Die eigene Gesellschaft ist doch die schönste! Love yourself! 

Oft ist das einfacher gesagt als getan, das ist uns bewusst.  

Mental Health ist ein Thema, das uns alle jeden Tag beschäftigt, zumindest sollte es das. Gerade in letzten zwei Jahren ist uns doch bewusst worden, wie wichtig es ist, mit sich selbst klar zu kommen.  

Trotz Social Distancing und dem Alleine sein, sind Kontakte zu anderen Menschen elementar. Früher war man auf Mitmenschen angewiesen um Gefahren abzuwehren, Alleine sein bedeutete: geringerer Schutz! Indirekt blieb dieser Mechanismus bis heute, weswegen wir in einsamen Phasen in Alarmbereitschaft geraten und Stress empfinden.

Deshalb: Sprich immer mit jemandem – stay connected! 

Jeder/r gute Freund*in nimmt sich sicher Zeit für ein kurzes (oder längeres) Telefonat mit dir! Außerdem helfen lange Spaziergänge und regelmäßige Routinen.

Und bedenke – der Valentinstag ist auch nur ein Tag wie jeder andere! 

Wir setzen an diesem Valentinstag ein Zeichen der Selbstliebe! Beschenk‘ dich doch einfach mal selbst, egal ob du in einer Beziehung bist oder nicht, wir denken viel zu selten an uns selbst!

Nakte Selflove! - 5 Tipps für deinen Valentinstag

Love yourself Illustration Abschminkpad nachhaltig

Social Media - Detox-Day

Leg‘ das Handy zur Seite und denk‘ nicht an die Supermodels auf Instagram, ist sowieso alles fake! Heute geht’s nur um dich und wie du dich wohl fühlst.  Also sei nakt, sei du selbst und runter mit der Schminkedazu können wir unser Abschmink-tuch übrigens wärmstens empfehlen!  

journaling diy selflove Illustration

Lass' dir gut gehen!

Valentinstag ist Cheat-day, heute wird nur gemacht auf was du Lust hast, auch gegessen! Lass‘ es dir gut gehen und verwöhne dich, tu dir selbst etwas Gutes! Vielleicht auch deiner Haut? Mit unserer Gesichtsbutter kannst du aus deinem Valentinstag einen richtigen Spa-Day machen! 

Take yourself on a date where to go by myself Illustration Dating Coffeedate

Be in love with yourself!

Du bist ganz alleine gut genug, du musst nur einen Menschen lieben und das bist du selbst. Auch wenn es scheint als wären alle um dich herum glücklich verliebt und als könne man ohne nicht glücklich sein, eine Beziehung ist ein Add-On, nicht der Inhalt deines Lebens! 

social media Detox off Illustration

Mach' dir selbst ein Kompliment!

Take your time und denke intensiv an das, was dir an dir selbst richtig gut gefällt. Schreib‘ es auf, führe eine Liste oder einen Tagebuch-eintrag. Es aufzuschreiben hilft es im Gedächtnis zu behalten und manchmal tut etwas von der Seele zu schreiben einfach gut! 

Selfcare Sunday Skincare Hautpflege Trockene Haut Abschminkpad Illustration

Date yourself!

Die vielleicht größte Herausforderung, vielleicht muss es auch nicht unbedingt am Valentinstag sein, aber hab‘ ein Date mit dir selbst. Du lädst dich selbst zum Essen oder zum Kaffee ein – schnapp‘ dir ein gutes Buch oder genieße die schöne Aussicht, während du einfach mal dir selbst zuhörst! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.